Bedingungen

Home Vorbereitung Bedingungen Wann und Wo? Abschließend Kontakt Download Impressum

Die vollständigen Bedingungen sind dem Prüfungswegweiser des DOSB zu entnehmen (siehe Download).

Die Sportabzeichen - Bedingungen setzen sich aus vier Bereichen zusammen:

  1. Ausdauer
  2. Kraft
  3. Schnelligkeit
  4. Koordination

Als 5. Bedingung kommt die Schwimmfertigkeit hinzu.

In jedem der oben genannten vier Bereiche gibt es mehrere Angebote von Übungen von denen eine erfüllt werden muss.

Je nach erreichter Leistung in den vier Bereichen ergibt sich das Prädikat Bronze = 1 Punkt, Silber = 2 Punkte oder Gold = 3 Punkte.

Ebenso ergibt die Summe aus den vier Bereichen je nach erreichter Punktzahl das Gesamtprädikat Bronze, Silber oder Gold. Dieses Prädikat ist auf der vom LSB vergebenen Urkunde vermerkt.

Wer in den Bereichen Ausdauer und/oder Schnelligkeit Schwimmübungen gewählt hat, und die Bedingung hinsichtlich der Zeiten erfüllt, hat damit automatisch die Schwimmfertigkeit nachgewiesen. Die nachgewiesene Schwimmfertigkeit ist 5 Jahre gültig. Dies bedeutet, sie muß in den folgenden 4 Jahren nicht neu durchgeführt werden.

Leistungen die in anderen Verbänden erbracht worden sind können für bestimmte Bereiche anerkannt werden. Genaueres auf Anfrage oder ist dem Prüfungswegweiser (Seite 32) zu entnehmen (Download)

Die Übungen zum Deutschen Sportabzeichen müssen innerhalb eines Kalenderjahres erfüllt werden.

Die Mitgliedschaft in einem Verein ist nicht Voraussetzung.